Lesehalle

Geschrieben von Dieter Kahl. Veröffentlicht in Uncategorised

Die Lesehalle

Die LesehalleVom Haupteingang rechts abbiegend erreichen Sie ein Plateau, die sogenannte Lesehalle.

Die ca 170 qm große Fläche ist mit handgeschlagenen Sandsteinplatten ausgelegt. Unter der Überdachung finden Sie Hinweistafeln über die heimische Fauna. In den Pflanzbeeten blühen verschiedene Frühjahrs- und Sommerblumen.

Der BücherschrankAm 24. Mai 2008 wurde unser "Bücherschrank" mit einem großen Fest eingeweiht.

Aus dem vom Solinger Tageblatt gesponserten und von der "Jugendhilfewerkstadt Solingen"gebauten Bücherschrank können Besucher Bücher zum Lesen im Bot. Garten entnehmen, aber auch nach Hause mitnehmen. Natürlich sollten auch Bücher in den Schrank gestellt werden, so ist immer eine wechselnde Auswahl an Büchern gewährleistet.

Die Pflege des Buchbestandes haben die "Bookcrosser" übernommen.

Text und Fotos: Matthias Nitsche